Kanu Schwaben Augsburg, Am Eiskanal 49a, 86161 Augsburg, Germany

Bienvenido CADI

04.07.2017
von Marianne Stenglein

Die Kanu Schwaben pflegen seit 1993 einen jährlichen internationalen Jugendaustausch mit Spanien. Die Partner sind der CADI Club in La Seu d'Urgell und im jährlichen Turnus kommt eine Gruppe von 20 Jugendlichen aus Spanien nach Augsburg bzw. umgekehrt.

Vom 8. - 16. August sind diesmal die Partner aus Katalonien wieder in der Fuggerstadt und ein tolles Programm wird ihnen wieder geboten.

Die Jugend freut sich schon sehr darauf und auch die Betreuer und die Vorstandschaft der Kanu Schwaben steckt voll in den Vorbereitungen.

Im Vorjahr waren die Schwabenkanuten in La Seu d'Urgell und viele Freundschaften wurden geschlossen bzw. vertieft. Der neue Präsident der Kanu Schwaben Hans Koppold war auch schon zu Gast in Spanien und wird die Tradition seines Vorgängers Horst Woppowa gerne weiterführen und die internationale Jugendbegegnung auf jährlicher Besuchsbasis begeistert ausbauen.

La Seu d’Urgell ist eine Stadt im Norden Kataloniens. Die Stadt in den Pyrenäen liegt nahe dem souveränen Bergstaat Andorra. Sie ist die Hauptstadt der katalanischen Comarca Alt Urgell in der Provinz Lleida. Die Stadt liegt 691 m über dem Meeresspiegel, ist 15,44 Quadratkilometer groß und zählt 12.185 Einwohner. Durch die Stadt fließt der Segre. In ihn mündet innerhalb des Stadtgebiets die aus Andorra kommende Valira. 1992 gewann die Schwabenkanutin Elisabeth Micheler-Jones bei den olympischen Spielen die Goldmedaille in La Seu d’Urgell.

Zurück

German English