Kanu Schwaben Augsburg, Am Eiskanal 49a, 86161 Augsburg, Germany

Augsburger Eiskanal - wie sieht es dort momentan aus?

06.05.2020 06:26
von Marianne Stenglein

Augsburger Eiskanal – wie sieht es dort momentan aus – bald wird es Lockerungen geben für den Sportbetrieb. Hier einige Informationen und Fotos vom Eiskanal.

Seit 21. März gilt eine Ausgangsbeschränkung in Bayern. Ab 06.05.2020 entfällt diese, dann gelten Kontaktbeschränkung und das Distanzgebot. Das gab die Staatskanzlei am 05.05.2020 bekannt. Ab 06.05.2020 ist es erlaubt, neben einer weiteren Person und dem Partner, auch die engere Familie zu treffen und zu besuchen.

Jeder ist weiterhin angehalten, die Kontakte zu anderen Menschen außerhalb des eigenen Haushaltes auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ist einzuhalten.

Ab 06.05.2020 ist es erlaubt - neben einer haushaltsfremden Person oder dem Partner - auch die engere Familie zu treffen und zu besuchen. Zur engeren Familie zählen Verwandte in gerader Linie (Eltern, Kinder, Großeltern) und Geschwister.

Distanzgebot und Maskenpflicht ab dem siebten Lebensjahr bleiben bestehen allerdings werden die Spielplätze ab 06.05.2020 wieder geöffnet. 

Ab dem 09.05.2020 wird das Besuchsverbot gelockert. Möglich ist dann der Besuch einer festen registrierten Kontaktperson oder eines Familienmitgliedes mit fester Besuchszeit, der Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern und Tragen eines Mund-Nasen-Schutze für Besucher und besuchte Person.

Ab 18.05.2020 erfolgt die schrittweise Lockerung, dann dürfen Biergärten wieder öffnen.

Kontaktfreier Individualsport mit Abstand (z.B. Tennis, Leichtathletik, Golf, Segeln, Reiten (auch in der Halle) oder Flugsport) wird ab 11.05.2020 wieder zugelassen. Kanusport wurde nicht extra erwähnt.

Außerdem für die Canoe Kids gibt es interessante Neuigkeiten vom ICF International Canoe Federation:

Es sind nicht nur die Elite-Paddler und die Erwachsenen, die frustriert darüber sind, dass sie im Moment nicht aufs Wasser gehen können - Millionen von Kindern auf der ganzen Welt zählen die Tage herunter, bis sie in ein Kanu springen und paddeln können.

 

Um ihnen die Zeit zu vertreiben, haben der Internationale Kanuverband und British Canoeing heute "Canoe Kids" ins Leben gerufen, eine Webseite, die speziell den jüngeren Mitgliedern der Gemeinschaft gewidmet ist, die das Kanufahren lieben oder einfach mehr darüber erfahren möchten.

Canoe Kids" bietet Aktivitäten, die für Kinder aller Altersgruppen geeignet sind, von Kleinkindern, die es lieben, die Buntstifte herauszuholen und auszumalen, bis hin zu gelangweilten Schulkindern, die sich mit einem Quiz testen, eine Rennlatze entwerfen, den Unterschied erkennen oder sich mit einer Wortsuche herausfordern können.

Die Seite wird regelmäßig aktualisiert, und es werden neue Aktivitäten hinzugefügt, so dass sich die Kinder nie über Langeweile beklagen können. Und das ICF würde sich freuen, Ihre Arbeit zu sehen - wer weiss, vielleicht landet Ihre Arbeit auf unserer Webseite!

Canoe Kids wird alle Disziplinen vorstellen, die unter das Dach des ICF fallen, so dass es eine wunderbare Gelegenheit geben wird, neue Kanusportarten kennen zu lernen, die Kinder ausprobieren können, wenn es sicher ist, wieder aufs Wasser zu kommen.

Wenn sich also die Kinder das nächste Mal beschweren, dass sie nichts zu tun haben, wissen Sie, wohin Sie sie verweisen können - Canoe Kids, das neue Zuhause für sportliche Kinder im Web.

Marianne Stenglein, Referentin für Presse, Kanu Schwaben Augsburg 05.05.2020

Zurück

German English