Kanu Schwaben Augsburg, Am Eiskanal 49a, 86161 Augsburg, Germany

Highlight nach dem WW Sprint und Boatercross

12.05.2015 23:10
von Marianne Stenglein

Premiere für Freya Hoffmeister auf dem Augsburger Eiskanal

Die Gewinnerin des ersten World Paddle Award in Augsburg „Kategorie Sportsfrau“ befuhr zum ersten Mal den Augsburger Eiskanal – zum Abschluss des 1. ECA Wildwater Sprints und 1. ECA Boater Cross Wettbewerbes

Freya Hoffmeister erhielt bei den ersten  Paddle Awards im Augsburger Rathaus im Goldenen Saal  den begehrten Titel  in der Kategorie „Sportsfrau“ als Gewinnerin verliehen. Die 51-jährige Ausdauer Kanutin wurde vom DKV Präsidenten Thomas Konietzko – er hielt voller Begeisterung das Laudatio ab -  vorgestellt und er konnte einige ihre hervorragenden Leistungen hervorheben.  Zwei Beispiele – die Husumerin  umrundete 2009 Australien in Alleinfahrt, als erste Frau überhaupt. Für die über 13.000 km lange Umrundung benötigte sie 332 Tage. Sie querte auch den Golf von Carpentaria in einer Etappe von sechs Tagen mit insgesamt 530 km über das offene Meer. Im August 2011 begann sie in Buenos Aires die rund 22.000 km lange Umrundung Südamerikas mit ihrem Seekajak, insgesamt umrundete sie Südamerika in drei Etappen und kam am 30.April 2015 in Buenos Aires an. Und am 09. Mai wurde sie in Augsburg geehrt, ließ es sich aber nicht nehmen, an den Großevents wie 1. ECA Wildwater Sprint und 1. ECA Boater Cross in Augsburg am Eiskanal dabei zu sein und sich diese Wettkämpfe live vor Ort anzusehen, sie war auch davon ganz begeistert.

Als Highlight endete der Sonntag nach Beendigung  der tollen Wettkämpfe mit einer Fahrt im Topo Duo- zusammen mit Peter Micheler. Sie fuhren die Strecke bravourös hinunter und ließen auch keine Walzen und Kehrwässer aus, übrigens der Sportsmann des Jahres Hank Mc Gregor aus Südafrika, Langstreckenkönig im Kajak Einer mit vier WM Titeln machte es Freya Hoffmeister nach und befuhr auch im Topo-  Duo den berühmten Augsburger Eiskanal. Als Endeinlage gab es von Freya und Peter noch eine Extra - Einlage, sie legten hintereinander zwei Eskimorollen vom Feinsten hin.

Eine spannende Geschichte, wir sind gespannt, wohin die nächste mehrjährige Reise von Freya Hoffmeister gehen wird und wünschen ihr von Augsburg aus – vom Ausrichter Kanu Schwaben – alles erdenklich Gute für ihre Erkundungen im Kajak der Kontinente und Inseln dieser Welt!

Zurück

German English