Kanu Schwaben Augsburg, Am Eiskanal 49a, 86161 Augsburg, Germany

Nationale Qualifikations-Wettkämpfe vom 1. bis 3. Mai in Markkleeberg verschoben

19.03.2020 19:21
von Presse KSA

Wegen der nach wie vor nicht abzusehenden Entwicklung der Corona-Krise wurden die vom 1. bis 3. Mai geplanten nationalen Qualifikations-Wettkämpfe im Kanupark Markkleeberg auf unbestimmte Zeit verschoben. Auch der eventuelle Austragungsort ist derzeit unklar.

"Die Einschränkungen in der Nutzung des Kanuparks zu Trainingszwecken hätten auch keine faire Vorbereitung sicherstellen können", sagte DKV-Sportdirektor Jens Kahl.

Uta Büttner
Media Manager im Kanu-Slalom


Des Weiteren nachgelesen von Marianne Stenglein beim ICF:

Kanu-Slalom-Wettbewerbe

  • Weltcup 1 (Ivréa, ITA, 5.-7. Juni) und Weltcup 2 (Pau, FRA, 12.-14. Juni): Die Situation wird vom ICF und den gastgebenden Organisatoren überwacht. Die nächste Mitteilung ist für den 15. April vorgesehen.
  • Die Weltcups 3 (Liptovsky) und 4 (Prag) sowie das Weltcup-Finale (Markkleeberg) stehen noch aus.
  • Junioren- und U23-Weltmeisterschaften (Ljubljana, SLO, 7.-12. Juli): Die Situation wird vom ICF und den gastgebenden Organisatoren beobachtet. Die nächste Mitteilung ist für den 4. Mai vorgesehen.

 

Zurück

German English