Wir über uns Sparten Olympia Worldchamp Worldcup Eiskanal WebCam Videos Sitemap
Startseite

Startseite


Wir über uns Sparten Olympia Worldchamp Worldcup Eiskanal WebCam Videos Sitemap

Kontakt Mobile Site Impressum Haftungsausschluss

Willkommen, Welcome, Bienvenue

Erfolgreiche Sportler sind die beste Werbung für einen Verein. Vier Olympiasieger und drei Silbermedaillengewinner, 121 Medaillen bei den Weltmeisterschaften, 83 Medaillen bei den Europameisterschaften, 7 Gesamtweltcupsieger und mehr als 498 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften wurden in der inzwischen 54-jährigen Vereinsgeschichte gewonnen. Unsere drei wichtigsten Säulen: Leistungssport, Breitensport und Jugendarbeit!

Donnerstag, 28. August 2014 - 18:56 Uhr
Basti Lexa startet beim Dolomitenmann 2014

Basti Lexa startet beim Dolomitenmann 2014 - Startlisten einsehbar unter der Überschrift
Samstag, 06.09.2014 Start um 10.00 Uhr, Lienz / Osttirol

Heuer erstmals live im TV! Gleich Videorekorder programmieren oder Termin vormerken! Am 6. September 2014 ab 9.15 Uhr auf Servus TV. #dolomitenmann #verleihtflügel #servustv

BESTENLISTE - TOP 10
NATION / NAME
SIEGE insgesamt

1. Stauder Roland 7
1. Hudetz Harald 7
3. Ortner Wendelin 6
3. Hilger Thomas 6 Siege (Kanu Schwaben)
5. Wyatt Jonathan 5
5. Schmuck Helmut 5
7. Pock Kurt 4
8. Pallhuber Hannes 4
8. Prantl Markus 4
10. Schmid Gerhard 3
10. Schatz Peter 3
10. Hörhager Alfons 3

29.08.2014/ste

Donnerstag, 28. August 2014 - 18:11 Uhr
Deutschland Cup in Budweis & Nachwuchs Cup

Deutschland Cup & Nachwuchscup in Budweis / Ceske Budojovice - Foto Florian Breuer: Doppelstart im K 1 und C 1

Kanu Schwaben Teilnehmer laut Meldeliste:
NWC Canadier Einer
024 Breuer, Florian Schwaben Augsburg 09:17:15 10:57:15
DC Herren Canadier Einer
035 Söter, Dennis Schwaben Augsburg 09:25:30 11:05:30
041 Tasiadis, Sideris Schwaben Augsburg 09:30:00 11:10:00
NWC Damen K 1
063 Bernert, Anne Schwaben Augsburg 09:46:30 11:26:30
074 Apel, Elena Schwaben Augsburg 09:54:45 11:34:45
DC Damen K 1
090 Pfeifer, Melanie Schwaben Augsburg 10:06:45 11:46:45
NWC Herren C 2
104 Mayer - Brauneis Renngemeinschaft Bayern 10:17:15 11:57:15
DC Herren C 2
121 Holzapfel - Holzapfel Schwaben Augsburg 10:30:00 12:10:00
NWC Damen C 1
133 Apel, Elena Schwaben Augsburg 13:36:45 15:26:45
NWC Herren K 1
189 Hegge, Noah Schwaben Augsburg 14:18:45 16:08:45
205 Hegge, Jonas Schwaben Augsburg 14:30:45 16:20:45
208 Breuer, Florian Schwaben Augsburg 14:33:00 16:23:00
209 Meyer, Jakob Schwaben Augsburg 14:33:45 16:23:45
214 Bundt, Sebastian Schwaben Augsburg 14:37:30 16:27:30
217 Bolg, Leo Schwaben Augsburg 14:39:45 16:29:45
DC Herren K 1
244 Franzl, Florian Schwaben Augsburg 15:00:00 16:50:00
252 Hegge, Samuel Schwaben Augsburg 15:06:00 16:56:00
254 Grimm, Alexander Schwaben Augsburg 15:07:30 16:57:30
257 Dörfler, Fabian (nur So.) Schwaben Augsburg 15:09:45 16:59:45

= 19 Schwabenkanutinnen und Kanuten am Start. Doppelstarts haben : Elena Apel C 1 und K 1, Florian Breuer C 1 und K 1 und Jakob Mayer C 2 und K 1 , wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und viel Spaß und Freude in Budweis.

29.08.2014/stel

Donnerstag, 28. August 2014 - 17:59 Uhr
29. - 31. August 2014 - Finale Deutschland-Cup + Nachwuchs-Cup

29. - 31. August 2014 - Finale Deutschland-Cup + Nachwuchs-Cup im tschechischen Budweis (anstelle von Ötz/Österreich)

Zeitplan:
Freitag, 29.08.2014
9 – 15 Uhr Training gemäß Trainingseinteilung
15 Uhr Sperrung der Strecke
Streckenaushängung
16 – 18 Uhr Startnummernausgabe an der Strecke
18 Uhr Streckenvorfahrt
19 Uhr Mannschaftsführerbesprechung
anschl. Kampfrichterbesprechung
ca 20:00 Wasserabschaltung

Samstag, 30.08.2014
Ca. 07:30 Flutung Wettkampfstrecke
08:15 Kampfrichterbesprechung
08:45 Forerunner
09:00 Beginn der Wettkämpfe (1.Block)
- Nachwuchscup Herren C1
- Deutschland-Cup Herren C1
- Nachwuchs-Cup Damen K1
- Deutschland-Cup Damen K1
- Nachwuchs-Cup Herren C2
- Deutschland-Cup Herren C2
12:15 (ca.) Mittagspause
13:15 Forerunner
13:30 Beginn der Wettkämpfe (2.Block)
Nachwuchs-Cup Damen C1
Deutschland-Cup Damen C1
Nachwuchs-Cup Herren K1
Nachwuchs-Cup Herren K1
17:00 (ca.) Ende der Wettkämpfe
17:30 Siegerehrung an der Strecke
17:30 Streckenumbau
18:30 Streckenvorfahrt
ca 20:00 Wasserabschaltung

Sonntag, 31.08.2014
Ca. 07:30 Flutung Wettkampfstrecke
07:45 Kampfrichterbesprechung
08:15 Forerunner
08:30 Beginn der Wettkämpfe (1.Block)
- Nachwuchscup Herren C1
- Deutschland-Cup Herren C1
- Nachwuchs-Cup Damen K1
- Deutschland-Cup Damen K1
- Nachwuchs-Cup Herren C2
- Deutschland-Cup Herren C2
11:45 (ca.) Mittagspause
12:30 Forerunner
12:45 Beginn der Wettkämpfe (2.Block)
Nachwuchs-Cup Damen C1
Deutschland-Cup Damen C1
Nachwuchs-Cup Herren K1
Nachwuchs-Cup Herren K1
16:30 (ca.) Ende der Wettkämpfe
17:00 Siegerehrung an der Strecke
inkl. Ehrung Gesamtwertung Deutschland-Cup und
Nachwuchs-Cup

29. - 31. August 2014 - Finale Deutschland-Cup + Nachwuchs-Cup
Strecke:
Whitewater area of Lida Polesna, Ceske Vrbne bei Ceske Budejovice / Tschechische Republik
Weitere Informationen im Internet: http://www.slalom.cz

Donnerstag, 28. August 2014 - 16:57 Uhr
Birgit und Selina kommen morgen früh zurück nach Augsburg

Birgit und Selina kommen morgen früh zurück nach Augsburg

Die beiden YOG Youth Olympic Games Teilnehmerinnen und erfolgreiche Kanutinnen (Birgit mit Bronze und Selina mit dem vierten Platz) fliegen morgen via Frankfurt um 9.00 Uhr am Flughafen FJS in München ein. Dort werden sie schon von ihren Eltern voller Stolz erwartet.

Wir konnten Lisa Micheler-Jones befragen. "ich habe das ganze im Internet verfolgt und war natürlich sehr aufgeregt. Im Kanuslalom ist ja alles drin, aber auf dem Flachwasser, eine Rampe herunterstürzen und dann mit vollem Speed den Kurs bestreiten, dann noch Eskimorollen, das war schon ein starker Spurt der beiden. Birgit konnte sich im Canadier Einer eine Bronzemedaille sichern und Selina war mit dem vierten Platz nah dran. Stolz sind wir auf unsere beiden Schwabenmädels und nicht nur wir, sondern auch der Verein Kanu Schwaben und der DKV Deutsche Kanuverband. Traurig war Amelie Hilgertova, denn sie musste gegen ihre beste Freundin fighten, aber so ist nun mal der Sport. Wir machen jetzt erst mal Urlaub bis zum 10.09.2014, heute war schon die Hölle los, Medienanfragen, Radio usw. wollten Details wissen." Birgit und Selina werden nicht am Deutschlandcup im tschechischen Budweis teilnehmen können, da sie ja erst am 29.08. in München zurück erwartet werden und der Deutschland Cup in Budweis beginnt morgen offiziell bis zum Sonntag, den 31.08.2014. Das Meldeergebnis ist unter dem Link in der Überschrift aufrufbar!

Birgit Ohmayer und Selina Jones können jetzt den Urlaub genießen und am 14.09.2014 werden sie beim Friedberger Halbmarathon mit von der Partie sein - entweder nehmen sie auch daran teil oder werden nur den anwesenden Teilnehmern mit einer Ehrung präsentiert. Einfach am 14.09.2014 in Friedberg zur Bühne in die Ludwigstraße kommen, Beginn 9.30 Uhr!

Wir wünschen den beiden weiterhin viel Spaß und Freude am Kajaksport und den anderen Augsburger Kanuten viel Erfolg in Budweis am kommenden Wochenende!

29.08.2014/stel

Foto: Die Verabschiedung am 11.8. vor dem Abflug nach Nanjing durch Eltern und Friedberger Stadtspitze, Foto von links vorne: Horst Woppowa Vorstand Kanu Schwaben, Selina Jones, Birgit Ohmayer, Elisabeth Micheler-Jones, Melwyn Jones, obere Reihe von links Dr. Thomas Ohmayer, Stefanie Ohmayer, Bürgermeister Roland Eichmann und Richard Scharold, Sportpfleger Heinz Schrall
Die Ehrung der Stadt Friedberg wird am 14.09.2014 beim Friedberger Halbmarathon erfolgen, nach erfolgter Rückkehr der beiden erfolgreichen Kanutinnen. Foto von M.Stenglein

29.08.2014/stel

Mittwoch, 27. August 2014 - 18:30 Uhr
Bronze für Birgit Ohmayer im CANADIER EINER bei den Olympischen Jugendspielen

Bronze für Birgit Ohmayer bei den Olympischen Jugendspielen

Bei den Olympischen Jugendspiele im chinesischem Nanjing gewann die 16-jährige Canadierfahrerin Birgit Ohmayer im Obstacle-Slalom die Bronzemedaille.
Insgesamt fünf Runden musste die junge Augsburgerin überstehen bis sie die Bronzemedaille im Rennen gegen die Französin Lucie Prioux ihr Eigen nennen konnte. Dabei schienen im Rennen um Platz 3 die Vorzeichen gar nicht so gut für Ohmayer, da Prioux in den vorangegangenen Rennen die deutlich schnelleren Runden gepaddelt war. Ohmayer steigerte aber ebenso ihre bisherigen Zeiten und rief im Bronzerennen ihre beste Leistung ab. Mit einer Zeit von 1:30.686 min paddelte Ohmayer überraschend über eine halbe Sekunde schneller als Prioux.

"Ziel war es, bis zur Rolle an der Französin dran zu bleiben", sagte der Teamleader Wolfgang Over nach dem Rennen. "Wir wussten, dass Birgit viel schneller Rollen kann und auch am Ende schneller ist. Das hat Birgit dann perfekt umgsetzt."
Wahnsinn, Birgit setzt sich in diesem starken Starterfeld durch, eine absolut starke Leistung, Gratulation zu diesem super Ergebnis!

Quelle: DKV/stel/27.08.2014/Foto DKV
http://www.kanu.de/go/dkv/_dbe,news,_auto_3727668.xhtml
#Kanu #WirfuerD

Mittwoch, 27. August 2014 - 18:14 Uhr
Wir sind stolz auf unsere beiden erfolgreichen Schwabenkanutinnen Birgit und Selina

Wir sind stolz auf unsere beiden erfolgreichen Schwabenkanutinnen Birgit und Selina
Birgit holte eine Bronzemedaille bei der YOG Youth Olympic Games in Nanjing 2014 und Selina holte den vierten Platz.
Foto Birgit Ohmayer
http://www.kanu.de/go/dkv/_dbe,news,_auto_3727668.xhtml
#Kanu #WirfuerD

Mittwoch, 27. August 2014 - 18:13 Uhr
Wir sind stolz auf unsere beiden Schwabenkanutinnen Birgit und Selina

Wir sind stolz auf unsere beiden erfolgreichen Schwabenkanutinnen Birgit und Selina
Birgit holte eine Bronzemedaille bei der YOG Youth Olympic Games in Nanjing 2014 und Selina holte den vierten Platz.
Foto: Selina Jones
http://www.kanu.de/go/dkv/_dbe,news,_auto_3727668.xhtml
#WirfuerD

Mittwoch, 27. August 2014 - 17:56 Uhr
Selina Jones holte sich im Einer Kajak bei der YOG Youth Olympic Games in Nanjing den vierten Platz

Selina Jones musste in ihrem Einer-Kajak im Rennen um Platz 3 der Tschechin Amalie Hilgertova den Vortritt lassen. Ähnlich wie Ohmayer hatte auch Jones eine Gegnerin, die im Halb- und Viertelfinale bereits schnellere Runden absolviert hatte. Dies bestätigte die Nichte der Olympiasiegerin Štěpánka Hilgertova dann auch im Rennen gegen ihre Augsburger Kontrahentin und kam knapp vier Sekunden vor ihr über die Ziellinie.

Auch dies eine absolut starke Leistung, Gratulation zu diesem super Ergebnis!

Quelle: DKV/stel/27.08.2014/Foto DKV
http://www.kanu.de/go/dkv/_dbe,news,_auto_3727668.xhtml
#Kanu #WirfuerD

Mittwoch, 27. August 2014 - 06:13 Uhr
YOG - Youth Olympic Games in Nanjing 2014

YOG - Youth Olympic Games in Nanjing 2014 - Foto von Selina Jones Facebook KSA - DOSB #Kanu #WirfuerD

Ältere Beiträge

Anmelden

Hier finden Sie Fotogalerien und Ergebnisslisten zu den einzelnen Wettkämpfen:

Archiv

In 2014 richten die Kanu-Schwaben folgende Kanuveranstaltungen am Augsburger Eiskanal aus:



(c) 2011 Kanu-Schwaben-Augsburg