Wir über uns Sparten Olympia Worldchamp Worldcup Eiskanal WebCam Videos Sitemap
Startseite

Startseite


Wir über uns Sparten Olympia Worldchamp Worldcup Eiskanal WebCam Videos Sitemap

Kontakt Mobile Site Impressum Haftungsausschluss

Willkommen, Welcome, Bienvenue

Erfolgreiche Sportler sind die beste Werbung für einen Verein. Vier Olympiasieger und drei Silbermedaillengewinner, 121 Medaillen bei den Weltmeisterschaften, 83 Medaillen bei den Europameisterschaften, 7 Gesamtweltcupsieger und mehr als 498 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften wurden in der inzwischen 54-jährigen Vereinsgeschichte gewonnen. Unsere drei wichtigsten Säulen: Leistungssport, Breitensport und Jugendarbeit!

Donnerstag, 17. April 2014 - 17:32 Uhr
VERANSTALTUNGEN EISKANAL in Augsburg, dort finden sich alle Informationen zur Kanuslalom Qualifikation am 3./4. Mai

VERANSTALTUNGEN EISKANAL in Augsburg, dort finden sich alle Informationen zur Kanuslalom Qualifikation am 3./4. Mai

- oder einfach die Überschrift anklicken -

Die aktuellsten Informationen stehen nunmehr alle online!

17.04.2014/Marianne Stenglein

Donnerstag, 17. April 2014 - 17:18 Uhr
Augsburger Athleten in aussichtsreicher Position

Augsburger Athleten in aussichtsreicher Position - Foto Normen Weber und Sabine Füßer

Beim ersten Qualifikationsrennen für die Weltmeisterschaften in Lofer (AUT) auf der Saalach konnten Sabine Füßer und Normen Weber ihre Stärken im Wildwasser-Abfahrtssport unter Beweis stellen.

Füßer konnte mit Platz 4 bei den Damen im Kajak Einer eine gute Ausgangsposition für die Sprintwettkämpfe im Augsburger Eiskanal am 12. Mai einfahren. In diesem bewies sie schon 2012 mit einem Podiumsplatz ihre Stärke. Normen Weber erzielte mit einem Vorsprung von 37 Sekunden gegenüber seiner Konkurrenz das Ziel und hat nun leichtes Spiel sich für die WM in Sondrio vom 10. bis 14. Juni zu qualifizieren. Im C2 reichte es mit seinem Partner (8 Sekunden zurück) zu Platz 2. Sie landeten hinter dem Boot Schmitz-Heilinger (RKC Köln).

Die Schwaben Abfahrtsspezialisten aus Augsburg - Füßer und Weber - freuen sich schon sehr auf den Wildwasser Abfahrtssprint am 11./12. Mai auf dem heftig pulsierenden Olympiakanal. Ausrichter Kanu Schwaben.

18.04.2014/nw/stel

Mittwoch, 16. April 2014 - 19:58 Uhr
Paddelflohmarkt bei den Kanu Schwaben

Paddelflohmarkt bei den Kanu Schwaben

Mittwoch, 16. April 2014 - 19:53 Uhr
Schwabenkanuten gut in Markkleeberg eingetroffen

Unsere Kanuslalom Schwabenkanuten sind seit heute in Markkleeberg/Sachsen, am Samstag und Sonntag findet dort ein internationales Kanuslalom Ranking Rennen statt. Am Start sind nicht nur die Leistungsklasse, sondern auch die Jugend/Juniorenfahrer. Für die meisten dient der Wettkampf als letzte Standortbestimmung vor den nationalen Ausscheidungen zwei Wochen später am 3./4. Mai in Augsburg und am 10./11. Mai in Markkleeberg, denn es geht dann darum, die Tickets für die Weltmeisterschaft, die fünf Weltcups und die Europameisterschaften zu lösen. Rund 250 Sportler sind am Start, insgesamt 10 Nationen nehmen daran teil. Der Cheftrainer Andreas Gierl ist mit einigen seiner Trainer vor Ort zur Betreuung der Kanuten. Als ITO's sind Anton und Marianne Stenglein im Einsatz.
Zeitplan:
Saturday, 19/04/2014 (Heats)
08:00 Course Opening
08:45 Forerunner
09:00 Heats 1st run (K1M, C1W, C1M)
11:30 Heats 2nd run (K1M, C1W, C1M)
14:00 - 14:45 Break
14:45 Forerunner
15:00 Heats 1st run (K1W, C2M) 16:15 Heats 2nd run (K1W, C2M)
17:30 Course Closing
Sunday, 20/04/2014 (Semi-finals/Finals)
09:30 Course Opening
10:15 Forerunner
10:30 Semi-finals (K1M, C1W, C1M, K1W, C2M)
13:30 - 14:45 Break
14:45 Forerunner
15:00 Finals (K1M, C1W, C1M, K1W, C2M)
17:15 Award ceremony 2014 ICF Canoe Slalom Ranking Markkleeberg

16.04.2014/stel

Mittwoch, 16. April 2014 - 19:16 Uhr
DKV Team gut in Australien eingetroffen

Sportlerinnen und Sportler aus 35 Nationen sind bei der Junioren Kanu Slalom / U 23 Weltmeisterschaft im Kanuslalom am Start. Deutschland ist mit vier Sportlern vor Ort, der DKV Nachwuchstrainer Thomas Küfner betreut die Mannschaft, zusammen mit Jenny Apel. Vom 23. - 27. April findet die Junioren & U 23 WM statt. Das deutsche Team mit den vier Sportlerinnen und Sportlern fand sich in Penrith sehr schnell gut zurecht und dankenswerterweise haben wir das Bildmaterial von Jenny und Thomas erhalten. Unsere Stefanie Horn (sie startet für Italien) ist bei der U 23 WM am Start. Wir drücken allen recht herzlich die Daumen. Die Nationen Meldung ist unter dem Link in der Überschrift aufrufbar.

Deutsche Teilnehmer in Penrith:
Anna Faber /Kajak-Einer Juniorin /WSC Bayer Dormagen, Karolin Wagner / Canadier-Einer Juniorin /LKC Leipziger Kanu-Club), Leo Bolg /Kajak-Einer Junior /Kanu Schwaben Augsburg und Florian Breuer / Canadier-Einer Junior / Kanu Schwaben Augsburg

Website:
http://penrith2014.worldchampionships.events.slalom.canoeicf.com

Wir konnten schon Rückmeldung aus Downunder erhalten:
Training läuft, man merkt noch den Jetlag, aber so langsam gewöhnen sich die Sportler auch an die Strecke. Hatten jetzt 3 Tage lang immer sehr zeitig (7.00 Uhr und 2x 6.15 Uhr – deshalb auch die Bilder mit Sonnenaufgang) Gestern hatten wir ein bisschen Zeit, um in die Stadt zu gehen und natürlich mit der Fähre an den Strand zu fahren – waren am Manly Beach.
In 2 Stunden geht es dann zur nächsten Einheit.

Marianne Stenglein/Kanu Schwaben/16.04.2014 & 18.04.2014

Mittwoch, 16. April 2014 - 18:36 Uhr
Junioren Weltmeisterschaft in Penrith / Australien - hier Sportler beim Training

Junioren Weltmeisterschaft in Penrith / Australien - hier Sportler beim Training - wer von den vier deutschen Sportlern verbirgt sich hier?

Mittwoch, 16. April 2014 - 18:33 Uhr
So macht es den Schwabenkanuten Spaß - immer rein in die Walzen

So macht es den Schwabenkanuten Spaß - immer rein in die Walzen - Leo Bolg in seinem Element

Mittwoch, 16. April 2014 - 18:31 Uhr
Erstes Training in Penrith

Erstes Training in Penrith - Florian Breuer in seinem Element - Wildwasser pur auf der Olympiastrecke in Penrith

Mittwoch, 16. April 2014 - 18:30 Uhr
Junioren WM Team bei der Landung in Sydney

Junioren WM Team bei der Landung in Sydney

Ältere Beiträge

Anmelden

In 2014 richten die Kanu-Schwaben folgende Kanuveranstaltungen am Augsburger Eiskanal aus:



(c) 2011 Kanu-Schwaben-Augsburg